Team

Wir stellen uns vor

Wer bin ich?

Ich bin Julia, 21 Jahre alt und komme aus Schmallenberg.

Welche Ausbildung und welches Jahr?

ausgelernte Industriekauffrau

Wie sieht mein Arbeitsalltag bei Lobbe aus?

Ich bin aktuell in der Kreditorenbuchhaltung, wo sich alles rund um Zahlen dreht.

3 Merkmale, die dich beschreiben?

Gewissenhaft, hilfsbereit, Teamplayer

Warum sollte man sich für die Ausbildung bei Lobbe entscheiden?

Gutes Arbeitsklima, Übertragung von Verantwortung, selbstständiges Arbeiten und Vertrauen

Ratschläge für neue Azubis:

Allem offen gegenüberstehen, freundlich und ehrlich sein

Wer bin ich?

Ich bin Carsten, 20 Jahre alt und komme aus Bestwig.

Welche Ausbildung und welches Jahr?

3. Ausbildungsjahr zum Industriekaufmann

Wie sieht mein Arbeitsalltag bei Lobbe aus?

Viel selbstständiges Arbeiten, abwechslungsreiche Aufgaben

3 Merkmale, die dich beschreiben?

Sportlich, spontan, Teamplayer

Warum sollte man sich für die Ausbildung bei Lobbe entscheiden?

Super Arbeitsklima, nette Kollegen, guter Zusammenhalt zwischen den Azubis, man fühlt sich gut aufgehoben

Ratschläge für neue Azubis:

Offen und freundlich sein, bei Fragen immer fragen

lobbe-azubiblog-carsten-goedde

Wer bin ich?

Ich bin Anna, 19 Jahre alt und komme aus Reiste.

Welche Ausbildung und welches Jahr?

2. Ausbildungsjahr zur Berufskraftfahrerin

Wie sieht mein Arbeitsalltag bei Lobbe aus?

Mein Arbeitsalltag ist sehr abwechslungsreich und jeden Tag stehe ich vor neuen spannenden Herausforderungen.

3 Merkmale, die dich beschreiben?

Ehrgeizig, motiviert, hilfsbereit

Warum sollte man sich für die Ausbildung bei Lobbe entscheiden?

Bei Lobbe erwartet euch eine sehr abwechslungsreiche und interessante Ausbildung, mit einem guten Arbeitsklima.

Ratschläge für neue Azubis:

Ihr solltet offen für neues sein und euch bei Problemen immer direkt melden, um eine gemeinsame Lösung zu finden damit euch die Arbeit Spaß macht.

Wer bin ich?

Ich bin Fabienne, 21 Jahre alt und komme aus Marsberg.

Welche Ausbildung und welches Jahr?

ausgelernte Industriekauffrau

Wie sieht mein Arbeitsalltag bei Lobbe aus?

Abwechslungsreich – jeder Tag ist anders, es wird einem nie langweilig; Zusammenhalt – wir haben alle das gleiche Ziel, deswegen arbeiten wir alle zusammen und nicht gegeneinander; Strukturiert – es gibt genaue Arbeitsanweisungen, die man auch nachlesen kann. So fällt es einem leichter wenn man in neue Abteilungen kommt und muss nicht immer nachfragen, sondern kann auch schnell nachlesen.

3 Merkmale, die dich beschreiben?

Vielseitig, spontan, mitfühlend

Warum sollte man sich für die Ausbildung bei Lobbe entscheiden?

Gutes Arbeitsklima, eigenständiges Arbeiten

Ratschläge für neue Azubis:

Immer offen, ehrlich und freundlich sein. Wenn es mal Probleme gibt sollte man sie direkt ansprechen, sodass man zusammen eine Lösung finden kann.

lobbe-azubiblog-fabienne-gierse
lobbe-azubiblog-alina-gierse

Wer bin ich?

Ich bin Alina, 25 Jahre alt und komme aus Schmallenberg.

Welche Ausbildung und welches Jahr?

3. Ausbildungsjahr zur Industriekauffrau

Wie sieht mein Arbeitsalltag bei Lobbe aus?

Sehr abwechslungsreich durch die verschiedenen Einblicke in die Abteilungen, jeden Tag gemeinsame Pausen mit den Azubis

3 Merkmale, die dich beschreiben?

Schokoladensüchtig, kreativ, offen

Warum sollte man sich für die Ausbildung bei Lobbe entscheiden?

Super Arbeitsklima, Übernehmen von Verantwortung, gute Perspektiven für die Zukunft

Ratschläge für neue Azubis:

Mut haben für neue Aufgaben, keine Scheu haben, Fragen zu stellen und sich immer vor Augen führen, dass die Ausbildung dazu da ist, um aus Fehlern zu lernen und sich weiterzuentwickeln.

Wer bin ich?

Ich bin Antonia, 19 Jahre alt und komme aus Meschede.

Welche Ausbildung und welches Jahr?

2. Ausbildungsjahr zur Industriekauffrau

Wie sieht mein Arbeitsalltag bei Lobbe aus?

Selbständiges Arbeiten, super Arbeitsklima und eigene Verantwortung übernehmen

3 Merkmale, die dich beschreiben?

Hilfsbereit, immer am lächeln, pünktlich

Warum sollte man sich für die Ausbildung bei Lobbe entscheiden?

Man fühlt sich von Anfang an gut aufgehoben und wird gut unterstützt.

Ratschläge für neue Azubis:

Seid einfach so wie ihr seid.

lobbe-azubiblog-antonia-steli

Wer bin ich?

Ich bin Leon, 18 Jahre alt und komme aus Schmallenberg.

Welche Ausbildung und welches Jahr?

2. Ausbildungsjahr zum Fachinformatiker für Systemintegration

Wie sieht mein Arbeitsalltag bei Lobbe aus?

Sehr abwechslungsreich, ich lerne jeden Tag etwas Neues, an Aufgaben mangelt es nie

3 Merkmale, die dich beschreiben?

Offen, für jeden Spaß zu haben, hilfsbereit

Warum sollte man sich für die Ausbildung bei Lobbe entscheiden?

Wer einen Arbeitsplatz mit super Arbeitsklima in einer spannenden, niemals ruhenden Branche sucht, ist hier auf jeden Fall gut aufgehoben.

Ratschläge für neue Azubis:

Schreibt alles mit und fragt immer nach, wenn ihr etwas nicht versteht.

Wer bin ich?

Ich bin Alina Malou, 22 Jahre alt und komme aus Iserlohn.

Welche Ausbildung und welches Jahr?

3. Ausbildungsjahr zur Industriekauffrau

Wie sieht mein Arbeitsalltag bei Lobbe aus?

Da ich in meiner Ausbildung fast alle Abteilungen durchlaufe, ist mein Arbeitsalltag von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich. Ich kümmere mich größtenteils um Büroarbeiten, erledige Telefonate oder bearbeite Mails und Anfragen.

3 Merkmale, die dich beschreiben?

Geduldig, ehrgeizig und selbstständig

Warum sollte man sich für die Ausbildung bei Lobbe entscheiden?

Ich persönlich habe mich für die Ausbildung bei Lobbe entschieden, da ich einen Beruf mit Zukunft anstrebe und der Bereich Müll und dessen Entsorgung wird auch in Zukunft eine immer wichtiger werdende Rolle spielen.

Ratschläge für neue Azubis:

Ich würde jedem Azubi raten, offen für Neues zu sein, sich zu trauen Fragen zu stellen und bei Problemen unbedingt das Gespräch mit einem Ansprechpartner zu suchen. Man sollte nicht vergessen, dass man in der Ausbildung ist, um etwas zu lernen. Dass Fehler passieren werden, ist total normal.

Wer bin ich?

Ich bin Victoria, 19 Jahre alt und komme aus Bochum.

Welche Ausbildung und welches Jahr?

3. Ausbildungsjahr zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- & Industrieservice

Wie sieht mein Arbeitsalltag bei Lobbe aus?

Jede Baustelle hat eine neue Herausforderung in sich.

3 Merkmale, die dich beschreiben?

Hilfsbereit, sportlich, ehrgeizig

Warum sollte man sich für die Ausbildung bei Lobbe entscheiden?

Ich habe vorher viel Positives über Lobbe gehört und die Unternehmensgröße ist sehr beeindruckend.

Ratschläge für neue Azubis:

Neuen Azubis wünsche ich vorab erstmal viel Erfolg. Was ich mit auf den Weg geben kann: Seid offen für Neues und habt keine Angst mal eure Meinung zu äußern.

Wer bin ich?

Ich bin Paul, 22 Jahre alt und komme aus Hemer.

Welche Ausbildung und welches Jahr?

3. Ausbildungsjahr zum Industriekaufmann

Wie sieht mein Arbeitsalltag bei Lobbe aus?

Der Alltag bei Lobbe ist sehr abwechslungsreich, da man viele unterschiedliche Abteilungen durchläuft. Man lernt Verantwortung zu übernehmen und lernt viele neue Menschen kennen.

3 Merkmale, die dich beschreiben?

Hilfsbereit, kommunikativ, sportverrückt

Warum sollte man sich für die Ausbildung bei Lobbe entscheiden?

Lobbe bietet ausgezeichnete Ausbildungsmöglichkeiten, ein tolles Arbeitsklima und sehr nette Kollegen.

Ratschläge für neue Azubis:

Sei du selbst und hab keine Angst, Fehler zu machen oder Fragen zu stellen.